season02_mieten_impossible

Y071 – MISSION: IMPOSSIBLE

Gentrifizierung – Der Wohnungsmarkt ist außer Rand und Band. Fast überall in Deutschland steigen die Mieten. Besonders stark klettern die Mietpreise in Berlin: In manchen Vierteln der Hauptstadt haben sich die Mieten in den vergangenen zehn Jahren nahezu verdoppelt. Im Stadtteil Friedrichshain regt sich nun Widerstand gegen ein aktuelles Luxusbauprojekt. Anwohner protestieren gegen Aufwertung und[…]

season02_schwarzmarkt

Y70 – SCHWARZMARKT

Schwarzmarkt Odessa. Im Süden der Ukraine gibt es einen Ort, an dem das Miteinander zwischen unterschiedlichen Nationen mühelos funktioniert: Der „siebte Kilometer“, wie die Leute in Odessa ihn nennen, ist der größte Schwarzmarkt in Europa: gefälschte Markenklamotten, gefakete Apple-Technik, unechte Designer-Taschen, Brillen, Schmuck, Spielzeug und und und. Hier findet man fast alles, außer Originalware. Die[…]

yk_s02_e16_slow_life

Y69 – SLOW LIFE

Kein Bock mehr auf Deutschland. Auswandern, aussteigen, der Heimat den Rücken kehren – wovon viele träumen hat Jan wahr gemacht. Er hat sein neues Zuhause auf einer kleinen Insel im Atlantik gefunden. Lebt dort in der Natur, ohne fließend Strom und Wasser, ohne Verpflichtungen und ohne Sicherheiten. Unsere Reporterin Anne Thiele begleitete Jan 10 Tage[…]

yk_s02_e15_pornosucht

Y068 – PORNOSUCHT

Kennt Ihr jemanden, der auf Pornos pappen geblieben ist? Jemand der den ganzen Tag Filmchen schaut und dazu masturbiert? Dennis Leiffels geht auf der Erotikmesse Venus der Frage nach, wie viel Porno klar geht und wann ist es zu viel.

66827774-y-kollektiv-funk-radio-bremen-guelseren-oelcuem-2bf9

Juliane Bartel Medienpreis für Gülseren Ölcüm!

24. Oktober 2017 – Glückwunsch Gülseren Ölcüm! Unsere Reporterin hat den Juliane Bartel Medienpreis für ihre Y-Kollektiv-Reportage „Sugarbabes – Escort und Rinsing als Studenten-Job“ abgeräumt. Jedes Jahr verleiht das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung diesen Preis, mit dem Produktionen ausgezeichnet werden, die sich besonders für die Gleichstellung der Frau in der Gesellschaft und gegen[…]

yk_s02_e14_plötzlich_bäuerin

Y067 – PLÖTZLICH BÄUERIN

Das Höfesterben betrifft viele kleine Bauernhöfe in Deutschland. Landwirt oder Landwirtin zu sein scheint immer unattraktiver: Viel Arbeit, wenig Geld, wenig Sicherheit und jede Menge Verpflichtungen. Einen Hofnachfolger zu finden, ist für viele Bauern schwierig. Auch für die Eltern von Reporterin Katja. Sie haben einen Bauernhof in Mittelhessen und sind jetzt im Rentenalter. Mit der[…]

yk_s02_e14_jugendknast

Y066 – JUGENDKNAST

89 der 145 Gefangenen in der JVA Rockenberg haben einen Migrationshintergrund. Warum sind sie kriminell geworden? Die Gründe, dafür werden ständig diskutiert. Es ist von Fehlern bei der Integration, Ausgrenzung und fehlender Förderung die Rede. Noah Sari geht dieser Frage näher auf den Grund. Er selbst hat türkisch-kurdische Wurzeln und will in unserer Reportage keine[…]

yk_s02_e11_nicht_noch_ein_wahlfilm

Y063 – NICHT NOCH EIN WAHLFILM!

Kann ich bei der Bundestagswahl eigentlich wirklich was entscheiden? Diese Frage stellen sich viele (Nicht-)Wähler. Hubertus Koch will wissen, was die Menschen tatsächlich bewegt. Verbinden Sie ihr Leben überhaupt noch mit der Politik? Unser Reporter hat sich in ganz Bremen rumgetrieben, sprach mit Obdachlosen, Kleingärtnern und Studenten. Wie denkt Deutschland zur Wahl? Und wie sehr[…]