Y052 – LINKS UND RADIKAL

Am 7. und 8. Juli 2017 findet in Hamburg der G20-Gipfel statt. Zu dem Treffen kommen die Staats- und Regierungschefs der 19 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer, dazu Vertreter der Europäischen Union, der Zentralbanken, von Weltbank und IWF. Die linke und linksradikale Szene mobilisiert seit Monaten europaweit gegen den Gipfel. Es werden bis zu 100.000 Demonstranten erwartet, die Polizei ist mit etwa 20.000 Beamten im Einsatz. Es ist damit der größte Einsatz in der Geschichte der Hamburger Polizei.Vor dem Gipfel sprechen Mitglieder der linksradikalen Szene über ihren Widerstand gegen den Gipfel. Sie zeigen, wie sie ihren Protest vorbereiten und erklären, welche Aktionen sie während des Gipfeltreffens planen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *