Y079 – OBDACHLOS

Über 50.000 Menschen sind in Deutschland obdachlos und leben auf der Straße. Tendenz steigend. Aber wie gehen wir eigentlich mit ihnen und ihren Bedürfnissen um, wie kann man ihnen helfen? Gülseren Ölcüm hat in ihrem Alltag wenig Berührungspunkte mit obdachlosen Menschen und weiß oft nicht, wie sie auf sie reagieren soll. Deswegen trifft sie sich mit Leuten, die ehrenamtlich tätig sind und Bedürftige mit Essen und Kleidung versorgen. Sie fährt bei dem Johanniter Kältebus in Hannover und der Stadtmission Berlin mit und sucht den Kontakt zu obdachlosen Menschen, die auf der Straße leben.